... der Himmel ganz nah (Weihnachtsspiel)

In Zusammenarbeit mit der Stadt Bünde fanden auf dem innerstädtischen Weihnachtsmarkt unterschiedliche Aktivitäten von Schulkindern einiger Bünder Grundschulen statt.
Die Grundschule Bustedt hat sich mit dem Weihnachtsstück "Auf einmal ist uns der Himmel ganz nah" beteiligt und dies a. 03.12.2006 um 15:00 Uhr in der Lautrentius-Kirche aufgeführt.
Natürlich war die Kirche bis auf den letzten Platz gefüllt und Frau Schmidt - die Leiterin der Theater- AG - hatte wieder einmal mit den Kindernin Zusammenarbeit mit der Kollegin Frau Take ein wunderbares Erlebnis für die Zuschauer geschaffen, an das sie sicher lange mit Freude zurück denken werden.
Da die Mikrophone in der Kirche mitunter nicht die Leistung erbrachten, die nötig gewesen wäre, entschied der Förderverein spontan, der Schule neues Equipment zur Verfügung zu stellen.

Wegen der überaus positiven Resonanz durften wir das Stück ebenfalls in der Aula der Schule den anderen Kindern, interessierten Eltern, Verwandten und Bekannten präsentieren.